Menu

Enrico Andriolo Igor Campus Michaela Fuchs Tina Ganser
Alexandra Gindl Manfred Grabner Ruzica Grgic Gerhard Hammer
Angelina Hammer Julian Hanzlik Harald Haspl Richard Kahlbacher
Markus Kickmaier Asim Kurtagic Anton Lackner Markus Luttenberger
Davide Monti Michael Musenbrock Paul Pachernegg Rene Pachernegg
Johannes Pechmann Ralf Pfiszter Andreas Rechberger Katharina Seke
Lydia Simecek Bianca Sulzbacher Kerstin Thormann




Im Mittelpunkt steht der Mensch

Dieser Satz steht im Vordergrund für alle Beziehungen in denen APUS steht, ob nun zu den Kunden oder den Mitarbeiter - einfach zu all unseren Stakeholdern. Der Mensch steht im Mittelpunkt bei der Feststellung und Stärkung des wechselseitigen Nutzens aber auch bei unseren Erwartungen an unsere Mitarbeiter, z.B.: ethisch einwandfreies Verhalten untereinander und unseren Kunden gegenüber.

APUS ist ausschließlich im Eigentum von Privatpersonen: Johannes Bardach, Gerhard Hammer, Anton Lackner, Thomas Pössler, Martin Rossmann



Kreiskultur

Wir sind unser Leben lang durch hierarchische Strukturen geprägt. Solche Strukturen begleiten uns von Kindes-beinen an. Neben diesem Regieren von oben nach unten gibt es aber auch eine andere Form des Miteinader, die im Laufe der Zeit in Vergessenheit geraten zu sein scheint - der Kreis.

Kreise sind vor allem in der indigenen Bevölkerung ein Ort, an dem Probleme diskutiert und Konflikte gelöst werden. Bei APUS verwenden wir dieses Instrument, um alle Belange des unternehmerischen Handelns gemeinsam zu gestalten. Dabei begegnen wir uns auf Augenhöhe und mit gegenseitiger Wertschätzung. Was einen solchen Kreis im Inneren zusammenhält, ist Vertrauen und Kooperation.









0projects
0customers
0countries
0cups of coffee

×